Wohnungssanierungsprojekt verbindet Brandschutz mit Design

Viele Architekten stehen vor der Herausforderung, dass ihre Entwürfe nicht nur höchsten Ansprüchen in Sachen Design genügen, sondern auch einen optimalen Brandschutz bieten müssen. Sicherheits- und Bauvorschriften können auf unterschiedliche Weise erfüllt werden. Doch welches ist die beste Lösung, wenn beim Design keine Abstriche gemacht werden sollen? 

Innovative Fassadenbekleidungen und Isolierung

Bei der Sanierung der Bièvre-Türme in einem Pariser Vorort war sich Architektin Morawiec angesichts der Höhe der Gebäude, ihrer Art und der Anzahl der Fenster darüber im Klaren, dass der Brandschutz eine wichtige Rolle spielen musste. „Nachdem wir die Situation sorgfältig untersucht hatten, haben wir uns für eine Kombination aus Steinwollisolierung von ROCKWOOL und Rockpanel Woods sowie Colours für die Bekleidung entschieden. „Diese innovative Lösung wurde von der Architektengruppe hier zum ersten, aber sicher nicht zum letzten Mal verwendet, denn alle sind vom Ergebnis restlos begeistert.“ 

Holzoptik aus Basalt

Da der Komplex stark veraltet war, lag das Hauptaugenmerk darauf, das Aussehen der Gebäude zu optimieren. Die Architektengruppe legte dem Auftraggeber, der Wohnungsbaugesellschaft Hauts-de-Bièvre Habitat, dafür zwei Entwürfe vor. „Die erste Option umfasste einen Effekt mit ausgebleichten Farben, die zweite glich eher einem Schokoladenbrunnen. Auf diese zweite Option fiel letztendlich die Wahl des Eigentümers. Sie funktioniert einwandfrei. Die Rockpanel-Woods-Platten sehen wirklich aus wie echtes Holz. Ich finde das absolut erstaunlich.“ 

Die sanierten Türme befinden sich auf den Hügeln der Gemeinde Antony, südlich von Paris. Dank dem markanten Design fallen sie sofort ins Auge. Der neue Look der Bièvre-Türme trägt so zweifellos zur Attraktivität des gesamten Viertels bei und wertet es für die Bewohner auf. 

Tours Bièvre in Antony, France cladded with Rockpanel Colours and Woods facade cladding

Projektmerkmale

Projekt
Tours Bièvre I, II et III

Eigentümer
Hauts-de-Bièvre Habitat

Architekt
Irèna Morawiec, Architecte Associée Groupe Arcane Architectes

rockpanel